Dr. Nina Schiestl
T: +43-664-248 249 5
E: nina.schiestl@inode.at


 

Basis-Workshop für Konflikt-Management

Konflikte lösen - Beziehungen erhalten

In diesem Seminar erlernen Sie, welche Grundeinstellungen und Ausdrucksweisen in Konflikten förderlich bzw. hinderlich sind. Sie erforschen und verstehen, was hinter Ihrem Ärger und Ihrer Frustration steckt und was Ihre wahren Anliegen in einer Auseinandersetzung sind. Sie lernen, Ihre Wünsche so mitzuteilen, dass Sie von anderen respektiert werden und bekommen, was Sie brauchen. Außerdem erlangen Sie mehr Souveränität im Umgang mit Kritik und Vorwürfen sowie mehr Sicherheit in schwierigen Gesprächen. Die Methode erlaubt, eine für alle Konfliktparteien befriedigende Lösung zu finden und fördert die zukünftige Zusammenarbeit.

Die Seminarinhalte werden zunächst gemeinsam erarbeitet, um dann die neuen Techniken sofort an eigenen Konflikten auszuprobieren. Spielerische Übungen und Rollenspiele sorgen für Abwechslung und Lernerfolg. Es werden unter anderem folgende Themen behandelt:

  • Unter welchen Umständen sind Menschen bereit zur Kooperation und wann nicht
  • Aufrichtig mitteilen, was mir nicht gefällt ohne die Beziehung zu beeinträchtigen
  • Konstruktiver Umgang mit Vorwürfen, Beschuldigungen und emotionalen Reaktionen
  • Inneren Frieden schaffen - Umgang mit Selbstkritik und Selbstzweifeln
  • Optional: andere von den Teilnehmern gewünschte Themen

Hier finden Sie Informationen zu Methode und Arbeitstechniken.

Dauer: 2,5 Tage
Termine: auf Anfrage




Zur Anmeldung