Dr. Nina Schiestl
T: +43-664-248 249 5
E: nina.schiestl@inode.at


 

Was Teilnehmer aus meinen Workshops so sagen ...


Ich habe schon einiges über die gewaltfreie Kommunikation gelesen und schon Erfahrungen im Anwenden gemacht. In Nina Schiestls Workshop wurde mir die Theorie wieder um einiges klarer, Neues wurde hinzugefügt, und im Praxisteil konnte ich kostbare Erfahrungen in der konkreten Anwendung machen. Ninas Bereitschaft, sich ganz auf die Unterrichtssituation einzustellen, sich selbst zu integrieren; ihre Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte in wenigen klaren Worten einzuführen und verfügbar zu machen; der sinnvolle Aufbau der verschiedenen Inhalte und Übungen und nicht zuletzt die Aufmerksamkeit, mit der sie das Geschehen frei lässt oder eingreift - all diese Komponenten haben für mich als sehr kurs- und fortbildungserfahrene Teilnehmerin einen Tag des effektiven Lernens, des gelösten Lachens und der angenehmen Kontakte entstehen lassen, den ich vorbehaltlos weiterempfehle.

Sabine Skopal
Lehrbeauftragte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien



Die gewaltfreie Kommunikation ist eine sehr interessante Methode der Kommunikation und Konfliktbewältigung oder sogar auch Konfliktverhinderung - welche sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich angewendet werden kann. Das Seminar war sehr spannend geleitet, vor allem die interaktive Gestaltung und die praktischen Übungen haben dazu beigetragen, die Methode leicht auch im Alltag zu integrieren. Besonders gut ist, dass diese Form durchaus multikulturell genützt werden kann.

Dr. Karin Leitner
Business Director International Medtronic



Wir haben gelernt, wie wir eine konfliktträchtige Situation systematisch angehen können, ohne gleich dem eigenen Ärger nachzugeben. Das ist entwaffnend auch für das Gegenüber, allein schon deshalb, weil dadurch die Erwartungshaltung durchbrochen wird. Das Seminar war eine gute Investition.

Sabine Fraiss, PhD, MBA
Director Global Project Managment BioSurgery,
Baxter Innovations GmbH



Seit Jahren beschäftige ich mich mit Leadershiptrainings und Perspektiven der Kommunikation. Bei Dr. Schiestls Konfliktworkshop durfte ich einen spannenden und sehr interessanten Tag genießen, der wieder neue und sehr gut anwendbare Aspekte zum Thema Kommunikation geboten hat.
Frau Dr. Schiestl hat die Gabe, Theorie interessant und spannend zu referieren. Sie bot darüber hinaus zahlreiche praxisnahe Übungsmöglichkeiten und fügte Elemente in ihren Workshop ein, die das Thema in mir verankert haben und mir auch heute noch zur Verfügung stehen, wenn es um Kommunikation geht.
Ich bin für diese Einführung sehr dankbar und werde mich tiefer mit diesem Thema befassen.

DGKS Evelyn Weismüller, MAS
Geschäftsführende Obfrau WHS


Es gibt Konflikte, die sich überraschenderweise in Lachen auflösen....